TIME LAPSE # SYSTEM DESIGN

Der Designkritiker Dr. René Spitz kuratiert die Ausstellung „System Design“, welche im Museum für Angewandte Kunst Köln gezeigt wird. VISION FACTORY dokumentiert für Dr. Spitz die Ausstellung mit einer Kombination aus geschwenkter Zeitraffer und Langzeitbelichtung. Letzteres hat nicht nur ästhetische Gründe, sondern sorgt auch dafür, dass die im Bild sichtbaren Besucher durch ihre eigenen Bewegungen unkenntlich gemacht werden.

Weiterführende Links_  Dr. René Spitz / MAKK / Spiegelbericht über Ausstellung

 

IMAGEFILM # DEUTA-WERKE

DEUTA produziert Bahnsicherheitstechnik Made in Germany. Und das in Bergisch Gladbach ansässige Unternehmen ist sogar einer der Marktführer. Warum es nicht immer schneller, höher, weiter sein muss und es sich lohnt, DEUTA zu vertrauen und für das Unternehmen zu arbeiten, zeigt der neue Imagefilm. Konzipiert und produziert von VISION FACTORY und mit den Mitarbeitern des Unternehmens.

Weiterführende Links_  DEUTA-WERKE GmbH

PILOT INTERVIEW-FORMAT # ERFAHRUNGSWERTE

Menschen machen Erfahrungen – manche sind es wert, geteilt und mitgeteilt zu werden. Erfahrungswerte ist die Ideenskizze zu einem kurzen Interview-Format. In dessen Zentrum steht jeweils ein Mensch, der den Zuschauer an seinen Werten, seinen Erfahrungen und manchmal auch an seinen erlebten Gefahren teilhaben lässt. Ganz schlicht, ganz nah. Für das Layout besuchen wir Thomas Houf, der von seiner Motorradreise „Richtung China“ erzählt. Wir erfahren etwas über ihn, seine Erinnerungen und seine Erinnerungsstücke.

Geschützt:

Dieser Inhalt ist passwortgeschützt. Um ihn anzuschauen, geben Sie bitte Ihr Passwort unten ein: